1. Funktionsweise von Public Key Verschlüsselung

Schema Public Key Verschlüsselung
Schema Public Key Verschlüsselung

Bei der Public Key Verschlüsselung wird ein Schlüsselpaar benutzt. Ein Schlüsselpaar besteht aus einem öffentlichen und einem privaten Schlüssel. Die Schlüssel sind so aufgebaut, dass sich aus dem öffentlichen Schlüssel der private Schlüssel nicht ableiten lässt. Darüber hinaus können Daten, die mit einem öffentlichen Schlüssel verschlüsselt werden, nur mit dem dazu passenden privaten Schlüssel entschlüsselt werden.

Der öffentliche Schlüssel kann also aller Welt zugänglich gemacht werden. Sei es per E-Mail, als Datei auf einer Website oder auf einem speziellen Schlüssel-Server. Mit Hilfe des öffentlichen Schlüssels können dann beliebige Daten verschlüsselt werden, die nur der Besitzer des passenden privaten Schlüssels wieder entschlüsseln kann.

Für eine komplett verschlüsselte Kommunikation muss jeder Kommunikationspartner über die öffentlichen Schlüssel aller anderen Beteiligten verfügen.

Wie dieses System zur verschlüsselten Kommunikation via E-Mail eingerichtet und benutzt werden kann, erläutert diese Anleitung.

Weiterlesen